Meine Erfahrungen sind mein grösstes Potenzial

Aus meinen vielseitigen Lebenserfahrungen bildete sich Wissen und viel Verständnis für Menschen, Tiere und Pflanzen, für fremde Kulturen, Gesellschaften und Beziehungen. Meine Vergangenheit lernte mich, dass es viele Realitäten gibt und dass Realität efffektiv nur im Kopf entsteht. Diese Erkenntnis ist wichtig für meine heutige Tätigkeit als Coach, lassen sich doch viele Konflikte oder Streitigkeiten schneller lösen, betrachtet man sie aus verschiedenen Perspektiven und entwickelt vor allem den eisernen Willen, etwas zum Guten verändern zu wollen.

Die Entwicklung meiner fünf Kompetenzschwerpunkten

Kompetenz 1:
Neuorientierung, Prozessbegleitung & Veränderungskompetenz
Beruflich erneuere ich mich im Schnitt alle 7-10 Jahre (wie dies Zellen und Moleküle im menschlichen Körper auch tun), d.h. ich hatte bisher vier Hauptberufe und rund 10 Nebenberufe, die sich alle sinnvoll miteinander verbinden. Ich lebte auch einige Jahre im Ausland.

Kompetenz 2:
Pflanzenheilkunde, Phytotherapie, Ernährung, Gesundheit, Umwelt
Während rund 7 Jahren durfte ich für einen führenden europäischen Hersteller für diätetische Nahrungsmittel und Phytomedizin-Produkte das analytische Labor aufbauen, leiten und Lehrlinge ausbilden. Später war ich Gesundheitsredaktorin bei den Medien annabelle, natur, Ernährungswirtschaft, Gesundheits-Nachrichten Dr. Vogel

Kompetenz 3:
Kommunikation, Schreibtherapie; Ghostwriting
Nebst meiner langjährigen Tätigkeit als Journalistin und Gesundheits-, Ernährungs- und Wirtschaftsredaktorin war ich viele Jahre Dozentin und Referentin an Fachhochschulen, am MAZ, in Konzernen für Corporate Publishing, Corporate Communications, Interkulturelle Kompetenz, Online-Journalismus. Sieben Jahre führte ich zudem meine eigene Cross-Media-Agentur patchmedia.com in Zürich-Seefeld.

Kompetenz 4:
Interkulturelle Kommunikation, Stress- und Burnout-Prävention, Work-Life-Balance
Für einen Schweizerkonzern durfte ich als Chefredaktorin rund 60 Länder bereisen und viele Menschen und Märkte hautnah kennen lernen. Auch Privat bereiste ich viele Länder auf eigene Faust ... z.B mit 20 Jahren reiste ich als Globetrotter im kultigen VW-Bus von Argentinien nach Alaska ... rund 1.5 Jahre ... wir lebten mit 1 Dollar pro Tag und fühlten uns so reich wie nie zuvor.

Kompetenz 5:
Das Energetische und Feinstoffliche: Radionik, Astrologie, Yoga
Seit meiner Jugendzeit interessiere ich mich nicht nur beruflich (Pflanzenanalytik, Kommunikationspsychologie etc.) für Wissen aus dem nicht-wahrnehmbaren Bereich, Dinge, die unser Leben massgebend beeinflussen. Heute widme ich mich sowhl traditionellen, empirisch bestätigten Themen wie z.B. Quantenphysik, Radionik, Informationsmedizin, Gentechnologie oder Astrolgie und Hypnose etc.